Begegnen

Pausenknopf statt Hurly-Burly

"Einfach mal die Klappe halten" (1/5): Hurly-burly ist mein englisches Lieblingswort und war das Motto der letzten Wochen und Monate. Richtig, hurly-burly heisst ...


... Tumult. Und all dieses schönen (!) Tumults wegen stand jetzt für einmal nur ein Wort in meiner Agenda – und zwar über ganze vier Tage hinweg:

PAUSE.

Ja, Pause. Nix gründen, nix alltagen. Einfach eine Auszeit nehmen: mit ganz viel Yoga und zur Sicherheit weit weg vom Büro. Auf in Richtung Brienzersee!

Moment. Was muss man mitnehmen, wenn man vier Tage lang dehnen, kräftigen, runterkommen, meditieren und schweigen will? Richtig: Schoggi. Ganz viel Schoggi. Demensprechend schwer wurde der Koffer …

"Einfach mal die Klappe halten" - eine Serie von 5 Artikeln über 4 Tage Yoga-Auszeit

Million

Ein Online-Magazin über die Welt im Allgemeinen und die Arbeitswelt (die man sich schafft) im Besonderen.

Baby