Begegnen

Ohne Worte

"Einfach mal die Klappe halten (5/5): Was passiert, wenn ich schweige? Noch dazu, wo Worte mein Metier sind? Was macht die Text-Architektin in der Stille?


Jetzt kann ich es euch sagen. Sie schläft und schläft und schläft und schläft. Sie schaut aus dem Fenster, isst und schläft.

Und dann – nach zwei Tagen «einfach mal die Klappe halten»? Die freudige Idee, der tolle Gedanke: «Einen Businessplan! Lass uns einen Businessplan schreiben!»

Ich widerstehe der Versuchung, die Person anzurufen, die das Vorhaben zu 1000% unterstützt hätte, lache über mich selbst – und schlafe noch etwas. Kostbare Stille!

"Einfach mal die Klappe halten" - eine Serie von 5 Artikeln über 4 Tage Yoga-Auszeit

 

Übrigens: die Schweibenalp Während dieser herrlichen Tage durften wir auf der Schweibenalp zu Gast sein. Das ist ein wundervoller Ort, an dem Menschen es ernst meinen und leicht nehmen. An dem mit und für die Natur und den Menschen gelebt und gearbeitet wird. Sehr klar, bestimmt und entschieden. Sehr umsichtig, liebevoll und weitsichtig. Neugierig? www.schweibenalp.ch  

Million

Ein Online-Magazin über die Welt im Allgemeinen und die Arbeitswelt (die man sich schafft) im Besonderen.

Baby